Herzlich Willkommen bei Markus Stegh, Ihrem Heilpraktiker in Kempten im Allgäu mit der Praxis für Akupunktur und TCM

Hinweis: Vernisage “Verbunden” am 9. März mit Julia C. Engel mehr 

Markus Stegh, Heilpraktiker

Möchten Sie Ihre Beschwerden ganzheitlich behandeln lassen und Ihre Gesundheit stärken? Als Heilpraktiker habe ich mich auf Akupunktur, eine zentrale Methode der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), spezialisiert.

Ich freue mich auf Sie!

Praxis für Akupunktur und TCM

Markus Stegh, Heilpraktiker
Burgstraße 19
87435 Kempten
Tel: 0831 / 57 31 64 57
Mobil: 0176 / 80 73 18 98
eMail: info@akupunktur-kempten.de

Termine


Haben Sie noch Fragen oder möchten einen Ersttermin vereinbaren? Dann rufen Sie mich gerne an.

Falls ich nicht ans Telefon gehen kann, sprechen Sie mir bitte auf den Anrufbeantworter. Ich rufe Sie dann baldmöglichst zurück.

Persönlich erreichen Sie mach am besten montags und freitags von 10 – 12 Uhr und mittwochs von 15 – 19 Uhr.

 

Was erwartet Sie beim ersten Termin?


• das Erstgespräch bei dem Sie mir in Ruhe Ihre Beschwerden schildern

• eine ausführ­liche Unter­suchung

• die Erklärung der Erkrankung aus Sicht der TCM und Ausblick auf die Therapie.

• die erste Akupunktur­­behandlung

TCM

Die TCM ist ein tiefgründiges Medizinsystem. Sie beschreibt das komplexe Zusammenspiel der Lebensenergie (Qi), der inneren Organe, der Meridiane (Was ist ein Meridian?), des Blutes, und der Emotionen. Dadurch bietet sie einen bewährten Ansatz, um in der Schulmedizin nur unbefriedigend behandelbare Erkrankungen (z.B. Nahrungsmittel­unverträglichkeiten oder Migräne) zu verstehen und zu behandeln. Bei Infektionskrankheiten kann sie  dem Körper gezielt helfen, den Krankheitserreger aus eigener Kraft (Qi) restlos zu überwinden.

Als ganzheitliche Methode betrachtet Sie auch das äußere Lebensumfeld und die Lebensweise (z.B. die Ernährung) des Menschen, um Faktoren ausfindig zu machen, die die Gesundheit schwächen und zu Krankheit führen. Kleine Veränderungen im Alltag haben oft eine große Wirkung.

Die Akupunktur hat die Aufgabe, die Energiezirkulation in den Meridianen zu verbessern. Dadurch werden die Funktionen der inneren Organe und des Immunsystems reguliert und die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert.

 

Besonders bewährt hat sie sich bei Störungen des Immunsystems wie zum Beispiel bei Infektanfälligkeit, Allergien und Autoimmunkrankheiten, bei Schmerzen am Bewegungsapparat und bei Beschwerden im Magen Darm Trakt. Mit ihrer entspannenden und ausgleichenden Wirkung wird sie auch zur Begleitung bei Burnout, Angst, Depression und bei psychosomatischen Erkrankungen mit Erfolg eingesetzt.

Mir persönlich ist es ein wichtiges Anliegen, Ihnen eine schmerzfreie Behandlung zu gewähren. Leider begegnen mir immer wieder Menschen, die schmerzhafte Erfahrungen mit der Akupunktur gemacht haben. Meine Erfahrung mit meinen Patienten zeigt mir jedoch, dass wirkungsvolle Akupunktur nicht schmerzhaft sein muss.

Die Behandlung von Kindern liegt mir besonders am Herzen. Dafür biete ich Laserakupunktur und Kinderakupunktur an. Weitere Informationen zur TCM Kinderheilkunde finden Sie hier: TCM Kinderheilkunde

Ich freue mich auf Sie!